Ein führender Hersteller von Brandmeldesystemen seit 1995
Sprache

Konventioneller Infrarot-Reflexionsstrahl-Rauchmelder BD106

JETZT ANFRAGE SENDEN

Produktübersicht:


Konventioneller Strahlmelder ist ein nicht adressierbarer Infrarotstrahl-Rauchmelder, der zusammen mit einem Reflektor verwendet werden muss. 


Die Anzahl der zu verwendenden Reflektoren (einer oder vier) hängt von der Entfernung zum Melder ab.


JETZT ANFRAGE SENDEN
Senden Sie Ihre Anfrage

Eigenschaften und Vorteile:

Großer Betriebsspannungsbereich, große Überwachungsbereiche.


Die Kombination des emittierenden und des empfangenden Teils macht die Montage einfach und den optischen Weg genau.


Der eingebaute Mikroprozessor ermöglicht eine intelligente Beurteilung von Feueralarm und Fehler.


Der Detektor kann automatisch kalibrieren, was sicherstellt, dass eine Person die Justierung in kurzer Zeit durchführt. Es ist auch bequem zu bedienen.

Die Selbstdiagnosefunktion kann den inneren Fehler überwachen.


Automatische Kompensation von Faktoren, die das empfangene Signal schwächen, wie z. B. Staubverschmutzung, Positionsabweichung und Alterung des Senders.


Es verfügt über passive Ausgangskontakte für Feueralarm und Störung.


Zwei Empfindlichkeitsstufen können vor Ort eingestellt werden.


Der optische Weg des Detektors ist mit starker Anti-Interferenz-Fähigkeit ausgelegt.


SMT-Verarbeitungstechnologie.


Attraktives und dezentes Erscheinungsbild.


Spezifikationen


Netzspannung

15 VDC bis 28 VDC

Leistungsstrom

Einschaltstrom ›20 mA Ruhestrom ›12 mA Alarmstrom ›22 mA

Feueralarm- und Fehlerkontaktausgang

Kontaktkapazität 28 V / 2 A, die im Normalzustand normalerweise offen und im Feueralarmzustand geschlossen ist.

Brandmelderelais

Kontaktkapazität 28 V / 2 A, die im Normalzustand normalerweise offen und im Feueralarmzustand geschlossen ist.

Störungsrelais

Kontaktkapazität 28 V/2 A, die im Normalzustand normalerweise offen und im Fehlerzustand geschlossen ist.

Winkel der Anpassung

-6 bis +6

Empfindlichkeitsstufe

Stufe 1: Hohe Empfindlichkeit. Stufe 2: Mittlere Empfindlichkeit.

Betriebsumgebung

Temperatur: -10 °C bis +50 °C

Relative Luftfeuchtigkeit

95 %, nicht kondensierend

Überwachungsbereich

Maximale Überwachungsfläche: 1400 m2

Maximale Breite

14m

Länge des optischen Pfades

8m bis 100m

Schutzlevel

In normaler Umgebung ist die Schutzart IP20. Unter  Besondere  Umgebung,  eindringen  Schutz  Bewertung  ist  IP66  durch  Leim-Siegel-Behandlung.

Abmessungen

Länge: 206 mm Breite: 95 mm Dicke: 95 mm

Material und Farbe des Gehäuses

ABS, grau

Gewicht

450gr

Montagelochabstand

Abstand zum Einbetten 158mm

Abstände für die Oberflächenmontage

79 mm bis 96 mm

Telefon:
+86 186 8201 2815
Telefon:
+86 755 2678 7499
Webseite:
Webseite:
WENN SIE WEITERE FRAGEN HABEN, SCHREIBEN SIE UNS

Um den verschiedenen Anforderungen in Ihrem Markt gerecht zu werden, sind wir stolz darauf, komplette Brandschutzsysteme und eigenständige Produkte anbieten zu können. Für OEM/ODM-Service gehen Sie bitte zuOEM/ODM

Wählen Sie eine andere Sprache
English
العربية
Deutsch
Tiếng Việt
Pilipino
ภาษาไทย
bahasa Indonesia
हिन्दी
русский
Português
italiano
français
Español
Aktuelle Sprache:Deutsch

Senden Sie Ihre Anfrage